... auf der Suche nach Leben ...



  Startseite
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/silbertraum

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Spam - hier und dort

Irgendwie geht mir dieser ganze Spam so langsam richtig auf die Nerven. Ein paar Tage war es weniger, da hatte ich schon Hoffnung, dass jetzt erstmal wieder Ruhe ist mit diesem Mist. Gestern und heute durfte ich wieder massenhaft diesen Schrott löschen.

Eine Mail an den Myblog-Support hatte ich schon vor einer Weile geschrieben. Eine Reaktion darauf kam - natürlich - nicht. Geändert hat sich auch nichts. Support-Team eben. Die machen nie was. Ich habe auch den leisen Verdacht, dass es zwar eine Email-Adresse für den Support gibt, aber dass sämtliche dort eingehende Mails automatisch sofort gelöscht werden...

Weiteren Spam finde ich seit ein paar Wochen pünktlich jeden Samstag in meinem Briefkasten. Dabei habe ich einen deutlichen Aufkleber, dass ich keine Werbung haben will. Hatte bisher auch gut funktioniert. Nur seit einigen Wochen wird das offenbar komplett ignoriert - vielleicht ein neuer Austräger oder so. Erst dachte ich: Kann ja mal passieren. Dann dachte ich: Blöder Austräger, aber vielleicht macht der nur Urlaubsvertretung und bald hört das wieder auf.

Heute habe ich das Beschwerdeformular des Werbeverlags genutzt und mal darauf hingewiesen, dass ich es doch leicht unverschämt finde, wenn die Austräger ausdrückliche "Keine Werbung!"-Schilder ignorieren und trotzdem Werbung reinstopfen. Mal schauen, ob's was bringt. Eine Freundin hatte mal für den selben Verlag ausgetragen und sie hatte tatsächlich mal eins aufs Dach bekommen, weil sie immer ein Haus vergessen hatte... Vielleicht bin ich diesen Müll also bald los. Hoffentlich!

Und für den Spam bei Myblog bleibt wohl nur: löschen, löschen, löschen - oder den Blog-Anbieter wechseln.

19.3.11 13:14
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung